Widerrufsbelehrung

§ 4 WIDERRUF / KÜNDIGUNG DES VERTRAGES
WIDERRUFSRECHT

Der Kunde hat das Recht, die Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) zu widerrufen. Die Frist beginnt nach Eingang der Anmeldung bei der Traineracademy KG – life:set. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an die Traineracademy KG – life:set

STORNIERUNG DURCH DEN KUNDEN

Der Kunde ist berechtigt, den Vertrag zu nachstehenden Bedingungen zu stornieren. Jede Stornierung eines Vertrages hat schriftlich zu erfolgen.

Für die Stornierung von Verträgen gelten folgende Bedingungen:
Bis 1 Monat vor Beginn der Veranstaltung werden 25% Stornogebühr des jeweiligen Veranstaltungspreises dem Kunden verrechnet.
Bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung werden 50% Stornogebühr des jeweiligen Veranstaltungspreises dem Kunden verrechnet.
Ab 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung werden 100% Stornogebühr des jeweiligen Veranstaltungspreises dem Kunden verrechnet.

RECHTZEITIGKEIT DER STORNIERUNG

Für die Rechtzeitigkeit von Stornierungen des Kunden ist der Zeitpunkt des Einlangens der schriftlichen Stornierung bei uns maßgeblich. Wird eine Veranstaltung während der Veranstaltung storniert und damit vorzeitig abgebrochen, umfasst die Stornogebühr ebenso das volle Entgelt.

Erfolgt keine schriftliche Stornierung durch den Kunden ist auch bei Nichtteilnahme des Kunden an der Veranstaltung in jedem Fall das volle vertraglich vereinbarte Entgelt zu leisten. Bei nicht Einhaltung der Zahlungsvereinbarungen und nach nachdrücklicher schriftlicher Aufforderung (auch per e-mail gültig) ist die TRAINERACADEMY KG – life:set berechtigt, die Zahlungsabwicklung an ein Inkasso-Büro weiterzuleiten.